Bücher binden Menschen

Unsere Lesungen

Geben Sie hier gerne einen Buchtitel oder Autorennamen ein!

Featured Image
Basierend auf einem Sexualverbrechen in Dessau, bei dem 2016 eine junge chinesische Studentin zu Tode gekommen ist, hat Luo Lingyuan einen Roman verfasst, der auf zwei Handlungssträngen beruht: Einerseits die …
Featured Image
Najem Wali ist in der Buchhandlung BiBaBuZe zu Gast und präsentiert seinen neuen Roman »Stadt der Klingen« und die Anthologie »25 Jahre Writers in Exile«. Najem Walis Roman »Stadt der …
Featured Image
Was macht die Besonderheit einer Stadt aus? Die Bebauung? Die Menschen? Ein bestimmtes Lebensgefühl? Und wie lassen sich diese Spezifika literarisch einfangen und vermitteln? Darüber spricht an diesem Abend im …
Featured Image
Najem Wali liest aus seinem neuen Buch »Stadt der Klingen« in Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia, in dem der Schriftsteller auch 2018/19 Stipendiat war. Der Roman »Stadt der Klingen« erzählt von …
Featured Image
Klare Bergluft und beste Literatur: Am internationalen Literaturfestival in Leukerbad das vom 21. Juni bis zum 23. Juni stattfindet, sind wir mit unserem Verlag diesmal wie folgt von der Partie. …
Featured Image
Christoph Geiser liest in Zürich aus dem Roman »Das Gefängnis der Wünsch«! In einer kühnen Tiefenbohrung verbindet Geiser in diesem Buch autobiografische Erfahrungen in Berlin mit historischen Figuren, in denen …
Featured Image
Strahlende Sonne, blauer Himmel: das Mittelmeer an Weihnachten, vom Deck eines Kreuzfahrtschiffes aus gesehen. An Bord die Psychologin Rose mit ihren beiden halbwüchsigen Kindern, sie soll sich eine Auszeit gönnen, …
Featured Image
Die Autorin widmet sich in ihrem Roman »Erzählung zur Sache« dem Widerspruch zwischen dominanten gesellschaftlichen Kräften und ihren Antipoden, hier: Gudrun Ensslin. Wir tauchen ein in die Atmosphäre der Bundesrepublik …
Featured Image
Lassen sich die rechtpopulistischen Strömungen in Europa damit erklären, wie der Kontinent sich nach dem letzten großen Krieg mit seiner Geschichte auseinandergesetzt hat? Die in Frankreich aufgewachsene deutsch-französische Géraldine Schwarz …
Featured Image
Lesung aus dem ersten Roman des Kulturkritikers C. Bernd Sucher, einer umfassenden Familiensaga sowie einer Erzählung über Deutschland von den 1930er Jahren bis in die Gegenwart. Geprägt von Witz, aber …
Secession Verlag Berlin Gmbh

Pannierstraße 13
12047 Berlin
Telefon +49 (0)30 325 346 63
Telefax +49 (0)30 325 346 64
info[at]secession-berlin.com

Newsletter abonnieren!

Wir halten Sie gerne über Termine, Lesungen
und Sonstiges auf dem Laufenden.
.