Termine

Unsere aktuellen Termine

Für Termine, Fragen und Anmerkungen kontaktieren Sie Joachim Zepelin unter:
zepelin@secession-verlag.com

19.01.2019 | 13:00 Uhr |

Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin

Géraldine Schwarz liest in der Jurte am Sony Center Berlin

 

Vom 17. bis 20. Januar 2019 können literaturbegeisterte Berliner und Besucher in gemütlich-warmen mongolischen Zelten aus Holz und Filz »Geschichten in Jurten« erleben. Das Sony Center lädt bereits zum 18. Mal zu Lesungen mit 30 Autoren ein, diesmal zum Thema »Communities – Roots and Change«. Die Autor*innen machen sich auf die Suche nach Antworten und schreiben von ihren Erfahrungen, ihren Ideen und Beobachtungen. Gelesen wird immer zur vollen Stunde und 30 Minuten lang aus aktuellen Büchern.

Géraldine Schwarz stellt ihr Buch »Die Gedächtnislosen« gleich zweimal vor: um 13 Uhr in Jurte 2 und um 15 Uhr in Jurte 1.

Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen ab 7. Januar unter 030.2575 5700

22.01.2019 | 19:00 Uhr |

NS-Dokumentationszentrum, Max-Mannheimer-Platz 1 (ehemals Brienner Straße 34), 80333 München

Géraldine Schwarz beim NS-Dokumentationszentrum München

Die deutsch-französische Journalistin, Autorin und Dokumentarfilmerin Géraldine Schwarz spricht mit Mirjam Zadoff (NS-Dokumentationszentrum) über ihre Deutungen und ihren sehr persönlichen Beitrag zur Erinnerungskultur.

Eintritt: frei

Eine Veranstaltung des NS-Dokumentationszentrum München in Kooperation mit dem Literaturhaus München

24.01.2019 | Uhr |
Ruine der Franziskaner Klosterkirche, Klosterstr. 73a, 10179 Berlin

Ausstellung: Aref Hamza in der Ruine der Franziskaner Klosterkirche Berlin

Die Ruine der Franziskaner Klosterkirche gilt als ein herausragendes Denkmal mittelalterlicher Baukunst. Gelegen im historischen und heutigen Zentrum Berlins spiegelt ihre wechselseitige Bau- und Nutzungsgeschichte die ereignisreiche Geschichte der Hauptstadt wider. Seit 2016 werden jährlich Künstler*innen eingeladen, die Klosterruine ins Licht der Gegenwart zu rücken und neue Perspektiven auf und für sie zu öffnen. Ausführliche Informationen zum Ausstellungsprogramm finden Sie hier

In den Sommermonaten von April bis Oktober ist die Ruine der Franziskaner Klosterkirche täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Während der Wintermonate von November bis März ist die Ruine nicht zugänglich. Die aktuelle Ausstellungsserie »Unfinished Histories« ist von außen einsehbar.

Unfinished Histories Vol. III

Aref Hamza (عارف حمزة)
24.01. – 10.03.2019
kuratiert von Leila Chammaa

 

29.01.2019 | 19:00 Uhr |

Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 2, Raum 00.25, 96047Bamberg

Katja Huber geht mit ihrem Roman in die Uni Bamberg

Katja Huber stellt ihren neuen Roman »Unterm Nussbaum« vor.

03.02.2019 | 11:00 Uhr |

Musik- und Literaturhaus Wilhelm13, Leo-Trepp-Str. 13, 26121 Oldenburg

Steven Uhly auf der LiteraTour Nord (1) Oldenburg

Steven Uhly liest im Rahmen der LiteraTour Nord der Norddeutschen Literaturhäuser

Bei besonders großer Nachfrage werden die Lesungen verlegt. Bitte beachten Sie die aktuelle Ankündigung des Literaturbüros Oldenburg. Die Lesungen moderiert Prof. Dr. Sabine Doering, Professorin für Deutsche Literatur der Neuzeit unter Einschluß der Literaturtheorie an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, wo sie auch das begleitende Seminar leitet. Sabine Doering ist zudem die Juryvorsitzende und Sprecherin der LiteraTour Nord.

Mitveranstalter: CvO Unibuch

Eintritt: 9 Euro | ermäßigt 7 Euro

Kartenvorverkauf: Buchhandlung CvO Unibuch, Uhlhornsweg 99, 26129 Oldenburg, Tel. 0441 71677

03.02.2019 | 20.00 Uhr |

Café Ambiente, Osterdeich 69a, 28203 Bremen

Steven Uhly auf der LiteraTour Nord (2) Bremen

Steven Uhly liest im Rahmen der LiteraTour Nord der Norddeutschen Literaturhäuser.

Prof. Dr. Axel Dunker, Professor für Neuere und neueste deutsche Literaturgeschichte und Literaturtheorie an der Universität Bremen, leitet das begleitende Seminar und moderiert die Lesungen.

Partner: Die Buchhandlung Geist  und das Bremer Literaturkontor.

Eintritt: 8 Euro | ermäßigt 6 Euro. Vorverkauf: Buchhandlung Geist, Balgebrückstraße 16, 28195 Bremen, Tel 0421 327173

04.02.2019 | 20:00 Uhr |

Buddenbrookhaus, Mengstraße 4, 23552 Lübeck

Steven Uhly auf der LiteraTour Nord (3) Lübeck

Steven Uhly liest im Rahmen der LiteraTour Nord der Norddeutschen Literaturhäuser

Die Lesung in Lübeck moderiert der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Hans Wißkirchen, leitender Direktor der Lübecker Museen und Direktor der Kulturstiftung Lübeck. Als Honorarprofessor der Universität zu Lübeck bietet er dort das begleitende Seminar an.

Eintritt: 10 Euro | ermäßigt 7 Euro. Vorverkauf: Buchhandlung Hugendubel: Tel 0451 160060

05.02.2019 | 20:00 Uhr |

Literaturhaus Rostock, Peter-Weiss-Haus, Doberaner Straße 21, 18057 Rostock

Steven Uhly auf der LiteraTour Nord (4) Rostock

Steven Uhly liest im Rahmen der LiteraTour Nord der Norddeutschen Literaturhäuser

Prof. Dr. Lutz Hagestedt, Professor für Neuere und neueste deutsche Literatur an der Universität Rostock, moderiert die Lesungen und bietet das begleitende Seminar an.

Eintritt: 9 Euro | ermäßigt 7 Euro. Vorverkauf: Literaturhaus Rostock: Tel 0381 4925581, andere buchhandlung: Tel 0381 492050

06.02.2019 | 20:00 Uhr |

Literaturbüro Lüneburg, Heinrich-Heine-Haus Am Ochsenmarkt 1a, 21335 Lüneburg

Steven Uhly auf der LiteraTour Nord (5) Lüneburg

Steven Uhly liest im Rahmen der LiteraTour Nord der Norddeutschen Literaturhäuser im historischen Heinrich-Heine-Haus. Dort ist das Literaturbüro Lüneburg Gastgeber - zusammen mit der Leuphana Universität, wo Dr. Tilman Lahme das begleitende Seminar anbietet. Er moderiert auch die Lesungen.

Bei sehr großem Andrang werden die Lesungen in das Glockenhaus oder in den Hörsaal der Universität verlegt. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen des Literaturbüros, wo Sie auch weitere Programmhinweise finden.

Eintritt: 9 Euro | ermäßigt 7 Euro. Vorverkauf: Tel 04131 309-3687

07.02.2019 | 19:30 Uhr |

Literaturhaus Hannover, Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 30159 Hannover

Steven Uhly auf der LiteraTour Nord (6) Hannover

Steven Uhly liest im Rahmen der LiteraTour Nord der Norddeutschen Literaturhäuser im Literaturhaus Hannover, das auch die LiteraTour Nord für alle Veranstalter koordiniert. Das begleitende Seminar und die Moderation der Lesungen bestreiten Gabriela Jaskulla und Prof. Wilfried Köpke von der Hochschule Hannover

Eintritt: 12 Euro | ermäßigt 6 Euro. Vorverkauf: Literaturhaus im Künstlerhaus: Tel 0511 16841222, Buchhandlung Decius: Tel 0511 3647610