Featured Image
Christoph Geiser liest in Zürich aus dem Roman »Das Gefängnis der Wünsch«! In einer kühnen Tiefenbohrung verbindet Geiser in diesem Buch autobiografische Erfahrungen in Berlin mit historischen Figuren, in denen …
Featured Image
1970 hat Christoph Geiser den Militärdienst aus politischen Gründen verweigert und kam für drei Monate ins Gefängnis. So trägt der zwölfte Band seiner Werkausgabe auch den Titel »Meine Dienstverweigerung«. Enthalten …
Featured Image
Christoph Geiser gilt als einer der versiertesten Schweizer Erzähler der Gegenwart. Zugleich entsteht sein Werk seit Jahrzehnten in Auseinandersetzung mit politischen Umbrüchen und Entwicklungen in der Schweiz, in Europa, auf …
Featured Image
Mit seinen beiden ersten Romanen »Grünsee« (1978) und »Brachland« (1980), die um eine großbürgerliche Familie kreisen, kam der 1949 in Basel geborene Journalist und Kriegsdienstverweigerer Christoph Geiser rasch zu einem …
Featured Image
Mit »Das Gefängnis der Wünsche« ist am 9. Oktober 2023 Band 5 von Christoph Geisers Werkausgabe erschienen und jetzt im Buchhandel erhältlich. Im Taschenbuchladen in Augsburg findet nun eine Lesung …